SCHRIFTGRÖSSE: Schrift vergrößern Schrift verkleinern

Wort und Klang

Luthers Grüner Salon

Sonntag, 14. Januar 2018
19.00 Uhr

Lutherhaus
Maximilianstr. 82
Baden-Baden
Eintritt frei, Spende am Ausgang willkommen
Luthers Grüner Salon

"Luthers Grüner Salon" ist ein neues Angebot der Evang.
Erwachsenenbildung, bei dem neben dem Buch eines Schriftstellers, einer Schriftstellerin selbst das "Handwerk" zur Sprache kommt. Die Künstler*innen kommen mit den Zuhörenden ins Gespräch.
Der Gott der letzten Tage. Sibylle Knauss
Das letzte Abenteuer, das uns bevorsteht: zu sterben. Eigentlich geht es zu weit, davon zu erzählen. Aber genau so weit will Sibylle Knauss mit diesem Buch gehen. Ein Mann liegt im Sterben. Er weiß, dass er sterben muss. Und er ist vorbereitet darauf. Wer, wenn nicht er? Ein Pfarrer, Sterbebegleiter, Prediger, bekannt für seine wundervollen Grabreden. Doch jetzt, künstlich beatmet, kann er nicht mehr sprechen.
"Es hat Gott gefallen, ihn zum Schweigen zu bringen." Dafür ergreift Gott jetzt selber das Wort und hat ihm einiges zu sagen.
Dieser Gott, der da mit ihm spricht, duldet kein Pathos, keine Ausreden, keine Überhöhungen. "Wer bist du", fragt der Sterbende ihn, "bist du der richtige Gott, der Gott?" - "Ich bin dein Gott", antwortet er. Und dann geht es zur Sache. Sibylle Knauss geht ein großes Wagnis ein, indem sie sich auf das Abenteuer von Hoffen und Verzweifeln einlässt. Sie liest aus ihrem neuesten Buch und bringt es ins Publikumsgespräch.

Dozent/Referent: Sibylle Knauss, Schriftstellerin, Dramaturgin, Ludwigsburg


Veranstalter: Evang. Erwachsenenbildung Baden-Baden, Evang. Luthergemeinde Baden-Baden

Zurück zur Startseite