SCHRIFTGRÖSSE: Schrift vergrößern Schrift verkleinern

Leib und Seele

Befreiung braucht Erinnerung

Freitag, 23. Februar 2018
bis
Sonntag, 25. Feburar 2018

Evang. Lutherhaus
Maximilianstr. 82
Baden-Baden

Kosten:
180 Euro für das Wochenende
Anmeldung bis
10. November 2018 beim

Pfarramt der Evang.
Luthergemeinde
Tel.: 0 72 21 / 9 79 80
E-Mail:
luthergemeinde.bad@arcor.de

mind. 6, max. 12 Teilnehmende

Am Samstag ist zum gemeinsamen Mittagessen ein Büffet geplant, das aus den mitgebrachten Speisen der Teilnehmenden besteht.
Befreiung braucht Erinnerung.
Kriegskinder tauschen sich aus

Eine Gesprächsgruppe für Kriegskinder im Zweiten Weltkrieg
Über viele Jahrzehnte wurde der Zweite Weltkrieg mit seinen beschädigenden, traumatischen Erfahrungen verdrängt, verschwiegen, versucht zu vergessen. Aber unbeantwortete Fragen, beunruhigende Phantasien, unverarbeitete Erlebnisse, Ängste, Scham- und Schuldgefühle haben Wunden und Spuren hinterlassen, und verlorene Emotionen arbeiten im Unterbewusstsein weiter.
Wir werden in unserer Gesprächsgruppe gemeinsam auf behutsame Weise den mitgebrachten Geschichten zuhören und so manches Thema eingehender beleuchten.
Es lassen sich manchmal Worte finden, wo Schweigen herrschte.
Wir werden sortieren, heilsam zu verstehen suchen und annehmen. Manches gilt es auch in angemessener Weise zu verabschieden.

Freitag, 18.00 - 21.00 Uhr: "Kennenlernen"
Samstag, 10.00 - 18.00 Uhr: "Besondere Themen reflektieren"
Sonntag, 11.00 - 14.00 Uhr: "Was bleibt?"

Dozent/Referent: Eva Pantke-Ehlers, Ärztin, Tiefenpsychologische Psychotherapeutin mit Zusatzqualifikation Alternspsychologie, Anne Madlener, Psychologische Psychotherapeutin mit humanistisch und tiefenpsychologischer Ausrichtung


Veranstalter: Evangelische Luthergemeinde Baden-Baden

Zurück zur Startseite