SCHRIFTGRÖSSE: Schrift vergrößern Schrift verkleinern

Geschichte und Gesellschaft

Parkanlagen am Michaelsberg mit Stourdza Kapelle

Donnerstag, 17. Mai 2018
16.00 Uhr
Treffpunkt vor der Trinkhalle Baden-Baden
Teilnahmegebühr 5 Euro
Elke Herzog, BWR
Tel. 07223/ 5 27 42
Email:
herzog.baden-baden@freenet.de
Parkanlagen am Michaelsberg
mit Stourdza Kapelle Baden-Baden

Die Kuranlagen an der Kaiserallee und am Michaelsberg bilden einen weitläufigen, topographisch bewegten Landschaftspark aus dem 19. Jahrhundert, der sich zwischen der Trinkhalle und der StourdzaKapelle erstreckt. Üppig blühende Rhododendren, mächtige Mammutbäume, hoch aufgewachsene Tulpenbäume und eindrucksvolle Kiefern bestimmen das Bild des Parks, von dessen Wegen aus sich Blicke auf das Baden-Badener Zentrum bieten. Als Höhepunkt wird Pfarrer Bogdan Stavarachi eine Besichtigung des Innenraums der Stourdza-Kapelle ermöglichen.
Führung: Fachgebiet Park und Garten



Veranstalter: Bildungswerk Rebland

Zurück zur Startseite