SCHRIFTGRÖSSE: Schrift vergrößern Schrift verkleinern

Gott und Mensch

Zu Tisch bei Luther - Leidet willig (Paulus)! Oder- Muss Schmerz sein?

Freitag, 23. März 2018
19.00 Uhr
Evang. Lutherhaus
Maximilianstr. 82
Baden-Baden
Eintritt frei, Spende am Ausgang willkommen
Anmeldung bis 6. März 2018 im Pfarramt der Luthergemeinde
Tel.: 0 72 21 / 9 79 80
E-Mail:
luthergemeinde.bad@arcor.de
Zu Tisch beim Luther
Leidet willig (Paulus)! Oder: Muss Schmerz sein?

Haben Schmerzen einen Sinn?
Sollten sie nicht eher ganz vermieden werden?
Oder braucht es eine Portion Leid, um Mensch zu sein?
Die Tradition christlicher Leidensmystik macht den Schmerz gar zum Kennzeichen guter, christlicher Frömmigkeit, in der Nachfolge des "Schmerzensmannes".
Was Schmerz ist, welche Bedeutung er hat, wie er bekämpft werden kann und wo die Grenzen liegen, darüber denkt ein versierter Palliativmediziner mit uns nach.

Dozent/Referent: Dr. Patrick Fischer, Palliativmediziner, Baden-Baden, Thomas Weiß, Pfarrer, Erwachsenenbildner


Veranstalter: Evang. Erwachsenenbildung Baden-Baden, Evang. Luthergemeinde Baden-Baden

Zurück zur Startseite